„Integrität und Verantwortlichkeit sind die Schlüssel zu nachhaltig erfolgreichem Unternehmertum."

Nicole Willms

Partnerin

Nicole Willms ist seit vielen Jahren für deutsche und internationale Mandanten in den Bereichen Compliance, Corporate Governance, Gesellschaftsrecht und Mergers & Acquisitions tätig. Sie berät laufend zu Compliance- und Governance-Fragen und verfügt über besondere Erfahrung hinsichtlich der Entwicklung, Umsetzung und Prüfung von Compliance-Management-Systemen, insbesondere auch im Rahmen von Compliance Monitorships. Überdies begleitet Nicole Willms Mandanten bei M&A-Transaktionen, inklusive der Durchführung von Compliance Due Diligences, und berät in sonstigen gesellschaftsrechtlichen Angelegenheiten, insbesondere auch im Bereich der Organpflichten/-haftung (D&O).

Sprachen: Deutsch und Englisch

Kurzvita

  • Studium der Rechtswissenschaften in Jena
  • 2005 Zulassung als Rechtsanwältin
  • 2005–2014 Rechtsanwältin bei verschiedene internationalen Wirtschaftskanzleien in Düsseldorf, Frankfurt und London
  • Seit 2014 Partnerin bei Pohlmann & Company

 

Publikationen
Ausgewählte Mandate
  • Leitendes Mitglied des U.S. Independent Compliance Monitor Teams (für das Department of Justice und die U.S. Securities and Exchange Commission) bei einem NASDAQ 100 Unternehmen
  • German Counsel des Independent Compliance Monitor Larry Thompson für Volkswagen AG
  • Prüfung und gerichtliche Durchsetzung von Haftungsansprüchen gegenüber ehemaligen Vorstandsmitgliedern für ein Energieversorgungsunternehmen
  • Analyse und Bewertung der Effektivität der konzernweiten Rechts- und Compliance-Funktion bei der Robert Bosch GmbH
  • Laufende Unterstützung beim Aufbau eines Compliance Management Systems bei ESWE Versorgungs AG