Aktuelles von Pohlmann & Company

29.05.2019

Umwelt-Compliance: Staudamm-Bruch in Brasilien

Staudamm-Bruch in Brumadinho (Brasilien) – Ein brisanter Fall von Umwelt-Compliance?

Der Staudammbruch in Brasilien (Brumadinho) vom 25. Januar 2019 war und ist weltweit Gegenstand von Presseberichten, wie z.B. FAZ, Handelsblatt, NZZ, Wall Street Journal, Welt oder Zeit.

Die brasilianische Tochtergesellschaft des TÜV SÜD wird mit dem Vorwurf konfrontiert, sie habe mit einem angeblich unrichtigen Stabilitätszertifikat zu der Umweltkatastrophe beigetragen.

Pohlmann & Company beraten in diesem Zusammenhang umfassend den Aufsichtsrat der TÜV SÜD AG. Zuvor hatte Pohlmann & Company außerdem TÜV SÜD bei der Organisation und Einrichtung eines Krisenmanagements unterstützt (siehe hierzu auch den Artikel in JUVE).

Hierfür waren langjährige Erfahrungen von Pohlmann & Company im Umgang mit brasilianischen Behörden und Unternehmen ebenso hilfreich wie die sich auch auf betriebswirtschaftliche Vorgänge erstreckende Expertise beim schnellen Aufbau geeigneter Prozesse und Strukturen, der Einrichtung von sog. „Situation Rooms“ und der Bündelung der Kommunikation mit Behörden, Medien und Stakeholdern.