Aktuelles von Pohlmann & Company

11.09.2019

A. Schieffer in ICC Task Force on “Corruption in Arbitration” berufen

Aufgrund ihrer spezifischen Kenntnisse und Expertise auf diesem Gebiet wurde Dr. Anita Schieffer in die neu eingerichtete ICC Task Force “Addressing Issues of Corruption in International Arbitration” berufen.

ICC-Kommissionen sind spezialisierte Arbeitskreise bestehend aus Wirtschaftsexperten, die sich mit Fragen beschäftigen, für die international tätige Wirtschaft von zentraler Bedeutung sind. In den Kommissionen werden sowohl politische Stellungnahmen als auch ICC-Standards, Regelwerke und Richtlinien erarbeitet.

 

Task Force zur Behandlung von Korruptionsfragen in der internationalen Schiedsgerichtsbarkeit

Diese Task Force wurde eingerichtet um einerseits bestehende Ansätze zum Umgang mit Anschuldigungen oder Anzeichen von Korruption in Rechtsstreitigkeiten zu untersuchen, und zum anderen Richtlinien für Schiedsgerichte zu erarbeiten, wie mit solchen Verdachtsfällen umzugehen ist. Die Task Force soll von einer engen Zusammenarbeit mit der ICC Corporate Responsibility and Anti-Corruption Commission sowie der Internationalen Anwaltsvereinigung (IBA) und der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) profitieren.

Weitere Informationen finden Sie unter:

https://iccwbo.org/commission-arbitration-ADR and https://iccwbo.org/leadership/#leadershipadr.