Rechtsanwältin / Partner

Pohlmann & Company
Nymphenburger Straße 4
80335 München
T +49 89 217 5841 80
F +49 89 217 5841 71
E Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Download vCard

 Julia Kahlenberg

Beratungsschwerpunkte

Julia Kahlenberg berät nationale und internationale Mandanten bei der Konzeption und Implementierung von Compliance Management Systemen und dem Aufbau von Compliance Organisationen. Ihre Beratungsschwerpunkte liegen dabei in den Bereichen der strategischen und organisatorischen Compliance und Corporate Governance. Dabei unterstützt Julia Kahlenberg Unternehmen bei der Konzeption und weltweiten Durchführung von Compliance Risikoanalysen zur Ableitung individualisierter Maßnahmenpläne und maßgeschneiderter Compliance Management Systeme. Weitere Schwerpunkte ihrer Arbeit liegen in der Effektivitäts-Bewertung bereits bestehender Compliance Organisationen und Management Systeme, der Durchführung interner Untersuchungen und der Beratung zu Asien-spezifischen Compliance Fragen. Daneben deckt Julia Kahlenberg in unserem Unternehmen das Thema UK Modern Slavery Act ab.

Vita

Julia Kahlenberg beendete 1996 ihr Jurastudium an der Universität Passau mit dem zweiten juristischen Staatsexamen. Sie arbeitete in verschiedenen Kanzleien, Industrieunternehmen und der Beratung, bevor sie 2006 für Siemens als Compliance Officer nach Peking ging. Nach Einsätzen in China, Vietnam und Hongkong wechselte sie 2012 zu OSRAM nach München und begleitete die ehemalige Siemens-Tochter als Compliance Officer für die Region EMEA an die Börse. Ihr Aufgabengebiet umfasst sämtliche Aspekte eines Compliance Management Systems von der Risikoprävention über die Aufdeckung bis hin zur Remediation. Julia Kahlenberg ist seit 2015 bei Pohlmann & Company und seit März 2018 Partner.

Sprachen: Deutsch und Englisch.

Veröffentlichungen

  • Collective Action – der gemeinsame Kampf gegen Korruption (zus. m. S. Hoffmann-Kuhnt, Compliance Berater 09/2016
  • Grünes Licht für Iran-Geschäfte - Die Lockerung der europäischen Iransanktionen und ihre Auswirkungen auf Compliance (zus. m. A. Sprenger), comply 02/2016
  • Beitrag zu "Compliance als Teil eines integrierten Risikomanagements und Internen Kontrollsystems", in: Compliance Management in China – Praxishandbuch für Manager. Haufe Verlag 2015